Wissenschaftliches Sekretariat der AKE: A-1090 Wien, Höfergasse 13/5 :: Tel.: 01/969 04 87 :: E-Mail
< Mitgliederservice
06.03.2008 12:35 Alter: 12 yrs

Pflegenachmittag: Dysphagie_ Wenn Schlucken zum Problem wird


Altes AKH, Aula Hof 1 - 11. April 2008, 14 - 18 Uhr, Wien

 

Dysphagie - Wenn Schlucken zum Problem wird

Pflegenachmittag

 

Essen und Trinken sind ohne Schlucken unmöglich. Schlucken ist eines der natürlichsten Dinge der Welt, funktioniert ohne dass wir darüber nachdenken. Dabei ist Schlucken ein sehr komplexer Vorgang, viele verschiedene Muskeln im Mund-, Rachen- und Halsbereich sind beteiligt, deren Zusammenspiel vom Zentralnervensystem gesteuert wird. Fällt eine der am Schluckakt beteiligten Funktionen aus hat das weitreichende Folgen für die Betroffenen: Es besteht ein höheres Risiko einer Mangelernährung, die Lebensqualität der Patienten ist eingeschränkt, etc.

 

Wegen der eminenten Bedeutung des Schluckens für die Ernährung widmet die AKE diesem komplexen Thema den 8. Pflegenachmittag unter dem Titel „Dysphagie: Wenn Schlucken zum Problem wird“.

 

Es werden in diesem Seminar die verschiedenen Aspekte des Schluckens, der Schluckstörungen und die Möglichkeiten, Patienten mit Dysphagie beim Schluckvorgang zu unterstützen diskutiert. In praktischen Übungen wird das unbewusste Schlucken bewusst erlebbar gemacht werden.

 

Anmeldungen werden im AKE-Sekretariat entgegengenommen.

E-mail: office (at) ake-nutrition.at

 

Das Programm finden Sie hier:


Unsere Partner:

 IMPRESSUM :: Made with ENP and ViennaDesign.com