Wissenschaftliches Sekretariat der AKE: A-1090 Wien, Höfergasse 13/5 :: Tel.: 01/969 04 87 :: E-Mail

Schublehre zur Ferse-/Kniehöhe-Messung

Die korrekte Erfassung der Körpergröße ist eine wesentliche Voraussetzung für die Berechnung des Body-Mass-Index (BMI) und in weiterer Folge zur Sicherstellung einer adäquaten Ernährungstherapie. Die Körpergröße misst man bei immobilen oder mit Wirbelsäulen- bzw. Beindeformitäten oder Extremitätenkontrakturen behafteten Senioren indirekt über die Ferse/Kniehöhe unter Verwendung einer Schublehre.

Chumlea_J_Am_Diet_Assoc_1998.pdf

Allgemeine Beschreibung

Infoblatt_Schublehre.pdf

Literatur zur Schublehrenformel

Schublehre.pdf

Infoblatt zur Identifizierung der 2 unterschiedl. Geräteauflagen

Unsere Partner:

 IMPRESSUM :: Made with ENP and ViennaDesign.com